• Facebook Metallic

© 2016 by Collies von der stillen Reuss

Wer über alle Änderungen informiert werden möchte, kann den Newsletter bestellen. Einfach auf den Button klicken und Mail abschicken

Deña (Diva Dolores vom Tor zum Taunus)

Geboren am 5. Oktober 2014, HD-B, MDR1 +/-

PRA/CEA-frei mit 8 Wochen

gestorben am 26. Oktober 2018

Deña stammt aus einer liebevollen Zuchtstätte in Deutschland. Sie hat sich problemlos in unser Rudel integriert und wurde schnell die gute Freundin von unserer Fiona. Sie ist sehr ausgeglichen, geht jedem Streit aus dem Weg und ist unser Rudel-Clown. Stets zu einem Streich aufgelegt verzaubert sie uns jeden Tag

Wasser ist ihr Element. Wenn sie dazu aufgefordert wird hechtet sie in den Fluss oder See und schwimmt eine Runde. Egal ob Sommer oder Winter - planschen und schwimmen ist der Hit

Im Alter von 3 Jahren. Am Military vom Hundezentrum Teamwork hat Deña mit einer Freundin teilgenommen und ihre Sache sehr gut gemacht

Im Sommer 2016 mit ihrem Sohn im Garten

Ihren 4. Geburtstag feierte sie zusammen mit ihrer besten Freundin

Im Sommer 2018 erkrankte unsere Deña an einem bösartigen, unheilbaren Krebsleiden. Dieser tapfere, junge Hund zeigte uns sehr spät, dass etwas mit ihr nicht stimmte und so kam jede Behandlung zu spät. Im Alter von nur 4 Jahren, am 26. Oktober hat sie uns für immer verlassen.

 

Zum Glück ging es ihr bis kurz vor dem Ende relativ gut, wir taten alles um ihr das Leben zu erleichtern und sie dankte es uns mit ihrer typischen Art. Spielend und fröhlich rannte sie einige Tage vorher noch über die Wiesen mit ihren vierbeinigen Freunden. Nur die letzten drei Tage vor ihrem Tod liessen uns wissen dass wir den Kampf verlieren werden und so erlösten wir sie von den Schmerzen.

Das Akzeptieren fällt unglaublich schwer - das Verstehen noch viel mehr!

unser Weihnachtsgeschenk im Jahr 2018. Das Bild hat einen Ehrenplatz bekommen - wir sind sehr dankbar für diese tolle Überraschung, vielen herzlichen Dank dafür!!!