Unsere Zuhause

IMG_6011.HEIC
IMG_6012.HEIC

Unsere Welpen werden in unserem Wohnzimmer geboren und wachsen mitten im Familien Alltag auf. 

In den ersten 3-4 Wochen befinden sich unsere Welpen im Wohnraum und erleben den alltäglichen Trubel wie: Haushalt, putzen, saugen, TV Geräusche, Besuch. 

Wir legen viel Wert darauf, den Welpen schon in den ersten paar Wochen das Familien Leben vorzuleben. Sie wachsen unter uns und im Hunderudel auf. 

500A5271.jpg

Die ersten 2-3 Wochen wohnen die Welpen mit ihrer Mutterhündin in der Wurfkiste.

500A5771.jpg

Die Mutterhündin kann jeder Zeit aus der Wurfkiste raus und sich frei in der Wohnung bewegen. 

Die gemeinsamen Pausen und Kuscheleinheiten auf dem Sofa dürfen natürlich nicht fehlen. 

Sobald es zu eng wird in den Wurfkisten, bekommt die Familie mehr Platz. 

Der Welpenbereich wird dazu mit Welpenzaun abgetrennt, damit die Welpen schön beisammen bleiben.

500A5593.jpg
500A5507.jpg

Bis maximal zur 4. Lebenswoche sind die Welpen in unserem Wohnzimmer. Sie werden immer noch von der Mutterhündin gesäugt. Sobald die ersten Zähnchen wachsen und der Hunger auf Feste Nahrung entdeckt wird, ziehen die Welpen in den Weltenraum mit Zugang zum Garten.

Nach dem vielen Essen, muss natürlich auch wieder geschlafen werden. 

500A5462.jpg
500A5782.jpg

Ab der 3. Lebenswoche, wenn die Welpen Augen und Ohren offen haben, geht im Wohnzimmer im Welpenauslauf die Post ab! Für Seich sind die Kleinen immer zu haben :-) Gugus!

Solange die Welpen bei der Mutterhündin säugen, müssen immer wieder die Krallen zurück geschnitten werden, ansonsten verkratzen die spitzigen Krallen das Gesäuge der Hündin.

Das Krallen knipsen finden nicht alle Welpen lustig. Dabei sind aber immer wieder lustige und akrobatische Kunststücke zu beobachten :-)

500A5697.jpg
500A5708.jpg

Nach der Arbeit dann das vergnügen :-) 
Jeden Tag wird gekuschelt und die ersten 1-2 Wochen wird das Gewicht kontrolliert. 

Und alle Fortschritte werden gefeiert.

500A5730.jpg
500A5649.jpg
500A5611.jpg

Der Besuch freut sich ebenfalls, die Kleinen zu kuscheln und begutachten :-)

20211011_105320017_iOS.heic
20211011_140919393_iOS.heic

Sobald der Raum ausgekundschaftet wurde, folgt der nächste grosse Schritt:

ab an die frische Luft! 

Vom Welpenraum haben die Welpen täglich mehrere Stunden freien Zugang in den Gartenbereich. 

Die Tür steht ihnen immer offen, damit sie sich auch wieder für ein Nickerchen zurück ziehen können. 

20211011_140941244_iOS.heic

Mit ungefähr 4 Wochen zieht die Familie in den Welpenraum. 

Die Welpen sind Tagsüber und auch in der Nacht hier Zuhause, schlafen, spielen und zusammen kuscheln. 

Die Mamas können sich frei bewegen und haben Zugang in den Rest der Wohnung, damit sie zwischen durch mal eine Welpen Pause einlegen können

20211011_141021332_iOS.heic
20211011_140927794_iOS.heic
20211011_140956541_iOS.heic

Weitere Fotos folgen in kürze